Familien- und Systemaufstellung

"Deine Wurzeln und Ahnen, sind in Deinem System aktiv, gerade wenn es Unerlöstes gibt!"

Familien- und Systemaufstellung

Mit der Methode der Aufstellung bzw. des Familienstellens ist man in der Lage, hinter die systemische Fassade einer weit reichenden System- und Familiendynamik zu blicken, die deutlich über die lebenden Mitglieder der (Herkunfts-) Familie und des Systems hinausgeht. Insbesondere kann man fehlgeleitete Dynamiken (= systemische Verstrickungen) wieder in eine gute Ordnung bringen, so dass es allen Beteiligten, am meisten aber dem Aufsteller, oft nach sehr kurzer Zeit deutlich und spürbar besser geht. Es tritt eine Erleichterung ein und verhilft auch noch mal Erkenntnisse daraus mitzunehmen.

Diese Form der Energiearbeit deckt das Unbewusste und Unfassbare, sowie das Unerlöste und Ungewürdigte in einer Familie, oder in einem System auf.

Unbewusst halten meist die Familienmitglieder einer meist unausgesprochenen, im verborgenen wirkenden Familientradition die Treue. So wiederholen die Kinder bestimmte Muster und erleben ein ähnliches Schicksal wie ihre Eltern oder Ahnen.

Es ist eine sehr heilsame Arbeit, um das Verborgene an das Tageslicht zu bringen und auch dann eine Neuordnung und Lösung zu präsentieren.

Familienaufstellung Burgdorf
Familienaufstellung Burgdorf

Ablauf einer Aufstellung

Im Regelfall finden Familienaufstellungen in Einzel- oder Gruppensitzungen statt, wobei jeder Teilnehmer ein bestimmtes Thema oder Problem mitbringt, dass er gerne lösen möchte.

Vor dem Seminar, oder der Einzelsitzung, werden noch kurze Fragen abgeklärt. Außerdem ist es wichtig einen Anamnesebogen auszufüllen und diesen mitzubringen.  Je klarer das Anliegen, desto effektiver die Sitzung.

In Einzelsitzungen werden oft Symbole, Püppchen, oder Zettel als Stellvertreter verwendet, um die Situation bewusst werden zu lassen. In einer Gruppensitzung sind Probanden dabei, die stellvertretend für Menschen, Gefühle, Gedanken, Glaubensstrukturen, oder Ereignisse stehen. Es ist wie eine Art Rollenspiel, welches Unsichtbares hervorbringt und sich sehr heilsam auf alle auswirkt. 

Was kann aufgestellt werden?

Es gibt nichts was sich nicht aufstellen lässt.

 

  • Familie/Sippenthema

  • Partnerschafsthema

  • Geldthema

  • Gesundheitsthema

  • Verstrickungen

  • Mobbing

  • Krankheiten

  • Beziehungen

  • Arbeitsfelder

  • und vieles mehr

Familienaufstellung Systemaufstellung Burgdorf

Was kann sich dadurch verändern?

Familienaufstellung, Systemaufstellung, Burgdorf

  • Gesundheit stellt sich wieder ein

  • Schmerzen verschwinden

  • Beziehungen werden wieder herzlicher

  • Selbstmordgedanken können aufhören

  • Die Persönlichkeit verändert sich zum Positiven

  • Es gelingt auf einmal das, was zuvor nicht ging

  • Finanzen können sich verbessern

  • und vieles mehr

Welche Form der Aufstellung gibt es?

Auch hier gibt es zig Möglichkeiten, eine Aufstellung

vorzunehmen.

  • Traditionelles Stellen

  • Wakling in your shoes

  • Offenes Stellen

  • Verdecktes Stellen

  • Mit Probanden

  • Mit Symbolen oder Hilfsmittel

Was kostet eine Aufstellung und wie
lange dauert es?

Familienaufstellung, Systemaufstellung Burgdorf

Aufstellung in der Gruppe (Seminar) kostet, pro Aufstellung
130,00 Euro und für den Stellvertreter (Proband) 30,00 Euro. Das Seminar erstreckt sich über 7 Stunden und es können maximal 3 Aufstellung an diesem Tag vorgenommen werden.

In Einzelsitzung wird pro Stunde mit 90,00 Euro abgerechnet, je nach Zeitaufwand, in der Regel 1,5-2 Stunden.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Telefon: 05136/9765740