Körpertherapie mit Wort und Tat Prozesse begleiten und erlösen

Bei allen spirituellen und ganzheitlichen Therapieformen wird immer ein besonderes Augenmerk auf die feinstoffliche Ebene gelegt. Der Begriff Energiearbeit oder Körpertherapie lässt sich deshalb nicht unbedingt exakt eingrenzen. Wird bewusst (therapeutisch) auf der feinstofflichen Ebene und mit Hilfe von feinstofflichen Energien gearbeitet, können wir aber sicherlich von Energiearbeit sprechen.

Das Energiefeld des Menschen ist subtil und geht über den grobstofflichen Körper hinaus. In diesem feinstofflichen Bereich setzt die Energiearbeit und Körpertherpie an. Energiearbeit möchte harmonisieren und gestörte oder blockierte Energien wieder fließen lassen. Energiearbeit ist also eine subtile Arbeit an Energiepunkten, Energiebahnen, Energiezentren sowie am Energiefeld, Energiekörper und Energiesystem auch die Meridiane und Chakren genannt.

Da Energiefluss und seelische Prozesse nicht von Körper und Geist getrennt sind und praktisch alles Leben von Energie durchströmt ist (Gefühle, Gedanken, Körperprozesse ...), ist eine ganzheitliche Betrachtung wichtig, denn es geht darum, das ganze System in Balance zu bringen und in Balance zu halten.

Was sind Meridiane?

Meridiane sind in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) Kanäle, in denen die Lebensenergie (Qi) fließt. Es gibt zwölf Hauptmeridiane und diverse Nebenmeridiane. Jeder Meridian ist einem Organ, beziehungsweise Organsystem zugeordnet. Wir können diese auch als feinstoffliche Nervenzellen bezeichnen. Diese haben die Aufgabe uns mit Energie zu versorgen.

Was ist wenn die Meridiane blockiert sind?

Bei Blockierung der Meridiane kann der Fluss der Energie nicht mehr gewährleistet sein. Es ist ähnlich wie bei einer verstopften Arterie, der gesamte Kreislauf leidet darunter. Nicht gleich, jedoch durch längere Zeiträume, hat diese Blockierung auch Auswirkungen auf unsere körperliche Ebene. Es gibt verschiedene Gründe für eine Blockierung. Wichtig ist zu wissen, dass wir über unsere Lebensumstände immer selber dafür gesorgt haben, dass die Meridiane blockiert sind. Erst wer tatsächlich Verantwortung für sein Leben übernimmt, kann sein Leben auch wieder verändern.

Gründe einer Blockierung der Meridian:

  • Stress

  • Negative Glaubens- und Gedankenmuster

  • Mangel 

  • Verstrahlung

  • Falsche Ernährungsweise

  • Elektrosmog

  • Verspannung im Körpersystem

  • Wenig Schlaf

  • Drogenkonsum

  • Narben

  • Tatto´s & Pircing´s

  • und vieles mehr

Unsere Behandlungsform

Durch sanfte Berührungen an gewissen Punkten am Körper, erlangen wir die Befreiung der Blockaden. Sie befinden sich auf unserer Liege und sind im angezogenen Zustand. Ähnlich wie bei einer Shiatsumassage. Es wird als befreiend und erleichternd erlebt. Durch leichte Druckpunkte und Massageanwendungen gelangen wir an den Grund für die Symptome. Eine Behandlung dauert ca. 1-1,5 Stunden.

  • Folgende Symptome können behandelt werden

  • Rückenleiden

  • Verspannungen

  • Schmerzen im Körper

  • Unruhezustände

  • Burnout

  • Kraftlosigkeit

  • Narbenschmerzen

  • Schlaflosigkeit

  • Hautproblemen

  • und vieles mehr

Kosten:

Die Sitzung und Behandlung wird je Stunde mit 90,00€ abgerechnet. Weitere Zeitaufwendungen werden den Preisen angepasst.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter                                    zur Verfügung.

Engels-Oase

Ganzheitliches Heilungszentrum

Sabine Meyer

Schmiedestr. 35A,

31303 Burgdorf, Region Hannover, Niedersachsen, Deutschland

Telefon: 05136-9765740

E-Mail: Engels-Oase@web.de

© 2016 Erstellt von Sabine Meyer

Öffnungszeiten:

Praxis:

Montag-Freitag 10:00-19:00 Uhr

Das Flurlädchen:

Montag, Dienstag, Mittwoch, und Donnerstag 11:00-18:00 Uhr

Samstag´s und andere Tage bitte nach Vereinbarungen!

  • Facebook Social Icon
  • s-facebook